Ein wahrgewordener Traum: Flitterwochen auf den Malediven

Der Wunsch die Flitterwochen auf den Malediven zu verbringen, ging bei Veronika (24) und Stefan (37) in Erfüllung! Die beiden frisch Vermählten erzählen, was sie unternommen haben und welche Tipps sie für die Planung der eigenen Traumreise haben.

„Unsere standesamtliche Trauung im Kurparkschlösschen in Herrsching konnten wir nur im kleinen Kreis feiern. Unser großes Fest soll 2023 stattfinden. Flittern wollten wir nur wenige Wochen nach unserem Ja-Wort. Die Malediven sind schon lange mein Reisetraumziel. Deshalb dachte ich mir: ‚Wenn nicht zum Honeymoon, wann dann!?‘ So verbrachten wir eine Woche in einem Over-Water-Bungalow auf Thulhagiri“, erzählt uns Veronika.

Unvergessliche Momente

„Neben viel Relaxen und Sonnen standen eine Delfin-Bootstour und Angeln auf unserem Entspannungs-Programm. Nie vergessen werden wir die fantastischen lilafarbenen Sonnenuntergänge und die zahlreichen Begegnungen beim Schnorcheln mit Riesenschildkröten, Rochen und Riffhaien. Es war ein Traum – genau so, wie man sich die Malediven vorstellt.“

Bonus-Tipp:

„An eure Hochzeitsreise werdet ihr immer zurückdenken. Deshalb berücksichtigt dabei – wenn möglich – mehr eure Wünsche als euren Geldbeutel.“

Mit unserem Budget-Planer behaltet ihr eure Ausgaben im Blick und könnt so vielleicht noch ein bisschen mehr für euren Honeymoon zur Seite legen.

 

Teile dies auf Social Media