Beauty Guide: Das ist die perfekte Hautpflege vor der Hochzeit

hautpflege, beauty, hochzeit, kosmetik, brautstyling, braut makeup, hochzeitsmakeup, strahlende haut, bridal glow, beauty routine, pflege routine, unreine haut, pickel, fettige haut, kosmetik braut, aquafcaial

FOTO: Koolshooters via Pexels.

Tschüss Pickel und Unreinheiten! Zur Hochzeit soll die Haut strahlend schön sein. Wie das gelingt und wie die perfekte Beauty-Routine aussieht, verrät Hochzeits-Kosmetikerin Sarah von «Beauty & Bride».

Ohne Hautanalyse geht nichts

„Nicht nur Pflege-Neulingen empfehle ich, eine Kosmetikerin des Vertrauens aufzusuchen und sich beraten zu lassen. Viele schätzen ihre Haut nämlich falsch ein. Somit sollte die professionelle Hautanalyse der erste Schritt eurer Beauty-Routine sein.“

 Eure Haut braucht Feuchtigkeit

„Vor der Hochzeit sind Behandlungen geeignet, die eure Haut mit Feuchtigkeit versorgen. Die perfekte Anwendung beinhaltet: Reinigung, Peeling, Augenbrauen zupfen, Wimpern und Augenbrauen färben und eine pflegende Feuchtigkeitsmaske. Für einen besonderen Feuchtigkeits-Boost könnt ihr eine Aquafacial-Behandlung buchen.“

Noch 6 Monate bis zur Hochzeit

„Idealerweise beginnt ihr sechs Monate vor der Hochzeit mit einer gezielten Pflege-Routine. Die Haut erneuert sich alle 28 Tage und es braucht seine Zeit, bis ihr Ergebnisse sehen könnt. Solltet ihr mit Hautproblemen zu kämpfen haben, empfehle ich noch etwas früher eine Kosmetikerin aufzusuchen.“

hautpflege, beauty, hochzeit, kosmetik, brautstyling, braut makeup, hochzeitsmakeup, strahlende haut, bridal glow, beauty routine, pflege routine, unreine haut, pickel, fettige haut, kosmetik braut, aquafcaial

FOTO: Koolshooters via Pexels.

„Für welche Kosmetikbehandlungen ihr euch auch entscheidet: Bitte rechtzeitig vorher ausprobieren! Keine Beauty-Experimente kurz vor der Hochzeit.“ – Sarah Barnasch, "Beauty & Bride"

Pflege für Bräute

Jeden Tag:

  • Reinigung
  • Gesichtswasser
  • Serum
  • Augenpflege
  • Tages- und Nachtpflege
  • Sonnenschutz (nicht nur im Sommer!)
  • Lippenpflege

1 Mal pro Woche:

  • Peeling
  • Maske
  • Ampulle (die Lippen nicht vergessen)

1 Mal im Monat:

  • professionelle Gesichtsbehandlung
 Für den perfekten Augenaufschlag

„Eine der beliebtesten Beauty-Behandlungen zukünftiger Bräute ist das Wimpernlifting, welches für den besonderen Augenaufschlag bei der Hochzeit sorgt. Ihr könnt alternativ oder zusätzlich auch ein Wimpernserum verwenden, damit eure Wimpern besonders schön lang wachsen. Bis ihr die Wirkung des Serums seht, dauert es zwischen acht und zehn Wochen. Habt also etwas Geduld.“

Zeit für Mani-Pedi

„Maniküre und Pediküre solltet ihr etwa sechs Wochen vor der Hochzeit testen. Insbesondere wenn ihr euch ein bestimmtes Design vorstellt, ist es sinnvoll, das Ganze vorher auszuprobieren. Für schöne und gepflegte Nägel am Hochzeitstag bucht ihr den Termin ein bis zwei Tage vorher.“

// Noch mehr Beauty Themen für die Braut und den Bräutigam findet ihr HIER.

Selbstbräuner für Bräute

Bräute, die sich für ihre Hochzeit eine leichte Bräune wünschen, können Selbstbräuner-Produkte versuchen. Diese gibt es schon für wenig Geld in der Drogerie, brauchen aber etwas Übung. Am besten etwa drei Monate vor der Hochzeit damit beginnen. Die Alternative für größere Hochzeits-Budgets ist ein professionelles Spray Tanning. Meine Timing-Empfehlung: Die erste Bräunungsdusche vier Wochen vor der Hochzeit, die nächste etwas zwei Tage vorher.“

Beauty-No-Gos vor der Hochzeit

„Ich würde keine Ausreinigung kurz vor der Hochzeit empfehlen, da die Haut direkt danach oft noch gerötet und gereizt sein kann. Lieber 1 bis 2 Wochen vorher einen Termin ausmachen. Außerdem: Bitte keine spontanen Beauty-Experimente machen. Alle neuen Produkte solltet ihr am besten sechs Wochen lang getestet haben. Ich rate auch davon ab, die Pille kurz vor der Hochzeit abzusetzen. Wartet lieber bis nach der Hochzeit, da unreine Haut und Haarausfall zu den häufigen Nebenerscheinungen gehören und das möchtet ihr sicher nicht an eurem großen Tag, oder?!“

Wundermittel für kleines Buget

„Mein Lieblings-Trick für strahlende Haut für kleines Geld, sind Enzym-Peelings. Diese sind besonders schonend und können sogar am Abend vor der Hochzeit angewendet werden.“

Last-minute-Pflege am Hochzeitstag

„Am Morgen der Hochzeit empfehle ich erfrischende Augenpads für eine frische, strahlende Augenpartie.“

// Vielen Dank an Kosmetikerin und Beauty-Expertin Sarah Barnasch von "Beauty & Bride"!

Teile dies auf Social Media