Honeymoon: Entspannung und Zweisamkeit auf Madivaru

Nach einem wunderschönen Wedding-Weekend ging es für Laura (27) und Frank (33) auf die Malediven. Lasst euch von ihrer Hochzeit und anschließender Traumreise inspirieren.

„Da an unserem Trautermin strenge Corona-Regeln galten, haben wir aus unserem großen Event ein Wedding-Weekend mit Feiern ‚in Schichten‘ gemacht. Am Freitagabend ging es los mit einer Pizzaparty mit Freunden. An unserem Trausamstag standen Tortenanschnitt und ein selbst gestaltetes Buffet im engen Familienkreis an. Für unsere Hochzeitsnacht organisierten wir eine lustige Pyjamaparty. Am Sonntag war Sushi bestellen mit unseren Geschwistern angesagt.“

Erholung am weißen Traumstrand

„In unseren Flitterwochen konnten wir zehn Tage in einer Over-Water-Villa auf Madivaru völlig abschalten. Neben vielen Stunden im Spa und beim Schnorcheln erlebten wir einige Bootstouren, fuhren Jetski und machten Stand-Up-Paddling. Es war so entspannt. Die Malediven sind einfach ein Highlight.“

Tipp vom Brautpaar

„Plant eure Flitterwochen auf jeden Fall ins Budget mit ein. Der Honeymoon ist etwas ganz Besonderes.“

Teile dies auf Social Media