Jacqueline und Konrad: Jawort mit Hamburg-Charme

Da Jacqueline (30) und Konrad (29) aus Braunschweig kommen, wollten sie ihren 90 Gästen die Schönheit ihrer Wahlheimat Hamburg näherbringen. Mit der Kirche in der Speicherstadt und der Location an der Elbe konnten sie ihren Wunsch hervorragend umsetzen.

//
FOTOS: TEXT CAROLIN LEUSCHNER FOTOS WWW.MALEEN-JOHANNSEN.DE

„Eigentlich kennen wir uns schon Ewigkeiten – nämlich seit der siebten Klasse“, erklären Jacqueline und Konrad. Doch erst in der Oberstufe kamen sich die beiden näher. „Unsere Liebe hat sich über eine Weile entwickelt. Wir haben allmählich gemerkt, dass mehr dahintersteckt als reine Freundschaft“, erzählt Jacqueline.

Seit 2009 sind sie nun ein Paar. Für den Osterurlaub 2018 in Tokio plante Konrad den Antrag. Bei einem Helikopter-Rundflug überraschte er seine Liebste mit einem roségoldenen Diamantring und sogar mit Kniefall. „Für die große Frage habe ich mich ganz kurz abgeschnallt. Das musste sein“, schmunzelt er. Den Zeitpunkt dafür passte er genau über dem Tokio Tower ab. „Mit einem Menü haben wir dort abends unsere Verlobung gefeiert“, freut sich Jacqueline.


Und wie geht die Lovestory weiter? Die ganze Real Life Wedding könnt ihr in der 5-2021 vom Braut & Bräutigam Magazin lesen.





Kategorie:  Real Life Wedding Keywords: Braut & Bräutigam Magazin, Braut in Hamburg, Real Life Wedding
Anmelden
Braut in... Juwelier Kraemer