Andalusian Wedding: ein Hochzeitsfest in Blautönen

Das Fotografen-Duo Mila und Stephan Flad von Vivid Symphony hat sich vom kulturellen Reichtum Andalusiens inspirieren lassen. Das Ergebnis? Ein Festkonzept mit Details in leuchtendem Azurblau, metallischen Akzenten und einer Prise Ornamentik.

1. Aufwenidg verzierte Türen, wie man sie in Andalusien zuhauf findet, sind die perfekte Foto-Kulisse.
2. Herrlich frisch: locker gebundene Blumenkomposition aus Hortensien, gemischtem Grün und cremefarbenen Blüten.
3. Mit arabesken Motiven verzierte Tabletts und Teekannen aus Silber gehören zu diesem Motto einfach dazu.
4. Kordeln aus metallischen Goldfäden setzen edle Glanzpunkte bei Einladungskarten, Namensschildchen und Co.
5. Die ideale Brautfrisur im Boho-Look: halboffene Haare mit leichten Wellen und einem goldenen Headpiece.
6. Die maurische Architektur strotzt geradezu vor detailreichen Mustern. Nehmen Sie diese auch in Ihre Deko auf. 
7. Eine mit kunstvoller Kalligrafie versehene Papeterie bildet das i-Tüpfelchen zum Festkonzept.
8. Mosaik-Fliesen aus Keramik lassen sich toll in die Dekoration integrieren.
9. Werden Sie zur andalusischen Schönheit: mit einem Braut-Outfit aus Floralspitze, veredelt durch filigranen Kopfschmuck. 
10. Bedanken Sie sich bei Ihren Gästen mit einem Fläschchen hochwertigen Olivenöls.
11. Goldfarbene Tisch-Accessoires unterstützen das Thema optimal und sorgen für eine Portion Glamour.


Die Wedding-Experten dieser Fotostrecke
Fotos, Konzept & Organisation: Vivid Symphony
Hochzeitsplanung & Brautstrauß: Olga de Navas, ETC Bahía
Papeterie: Hochzeit mit Konzept
Brautkleid: Laura Hertel, Schleifenfänger
Haare & Make-up: Rosario Fernandez
Haarschmuck: Marina Miller
Styling: Grün Geschminkt & Vivid Symphony 
Kategorie:  Hochzeitsmotto,  Heiraten im Ausland Keywords: Hochzeitsdeko, Hochzeitsfarbe, Hochzeitsdekoration, Hochzeitspapeterie, Einladungen, Einladungskarten, Festmotto, Orientalisch, Papeterie, Brautfrisur
Verwandte Inhalte
Anmelden
DACH SB Sincerity CH SB Essense Juli