© iris@dutchandfamous.nl
© Daniela Reske
© www.candleandcake.co.uk

Organisation & Planung

Wann sollte man mit der Hochzeitsorganisation beginnen? Welche Punkte stehen ganz oben auf der To-do-Liste? Und welche Alternativpläne gibt es für Wetterumschwünge und andere kleine Katastrophen? Den Bund fürs Leben einzugehen bedeutet natürlich in erster Linie, seine Liebe zu feiern – doch dafür ist einige Zeit und Vorbereitung nötig. Mit unseren besten Tipps zu Planung und Organisation behalten Sie einen kühlen Kopf.

10 Dinge, die jede Braut braucht Der Heiratsantrag ist bejaht und die Planungen der Hochzeit können beginnen. Was zur Grundausstattung einer Braut gehört, verraten wir Ihnen hier.
10 Tipps für den perfekten Liebesbrief Sie möchten Ihrem Schatz vor der Trauung eine unvergesslich schöne und zugleich individuelle Überraschung bereiten? Unser Vorschlag: Verfassen Sie eine ganz persönliche Liebesbotschaft zur Hochzeit!
Die Do’s & Don’ts der Hochzeitsplanung
Als angehende Braut fühlen Sie sich wie Alice im Wunderland? Zu Recht, es gibt schließlich einiges zu entdecken. Und mit diesen goldenen Regeln im Hinterkopf können Sie direkt ins Wedding Wonderland eintauchen.
Tipps zur Wahl des Hochzeitstermins Eine der ersten Entscheidungen, die Sie nach dem Heiratsantrag treffen müssen, ist die Wahl Ihres Traudatums. Dieser Entschluss sollte gründlich bedacht werden, da nicht nur der Tag selbst von großer Bedeutung ist, sondern er auch in den folgenden Jahren zu Ihrem persönlichen Festtag wird.
Beliebte Hochzeitsbräuche und deren Bedeutung Vom Poltern bis hin zum Wurf des Strumpfbands: Auf manche Traditionen wollen wir nicht verzichten, denn sie versprechen Glück und Wohlstand. Wofür sie stehen und wie sie gefeiert werden? Wir verraten es Ihnen.
  • Seite 1 von 4
Anmelden